Fandom


Aberforth bietet im Hinterzimmer des Eberkopfes auch die Möglichkeit, euer Inventar "aufzuräumen", also Gegenstände einzutauschen.

Achtung: "zufällig" bzw. "Zufallsergebnis" bedeutet, dass ihr KEINEN Einfluss auf das Tauschergebnis habt. Ihr könnt also im schlimmsten Fall ein schlechtes Geschäft machen, im besten Fall aber auch ein Schnäppchen ergattern.


Ihr könnt folgendermaßen tauschen:

Wenn ihr nicht sicher seid, wozu der eine oder andere Gegenstand zählt, fragt doch einfach bei Aberforth nach.

Die Qualität der eingereichten Gegenstände kann sich durchaus auf die Qualität des Objekts auswirken, das ihr nach dem Tausch erhaltet. Für drei Goldklumpen bekommt ihr sicher nicht einfach nur einen Quarz, sondern einen guten Stein, umgekehrt könnt ihr für drei Kupferklumpen wohl keinen Diamanten erwarten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.