Fandom




Dianthuskraut ist ausgesprochen selten - und nützlich! Wer diese doch eher schleimige und wenig schmackhafte Pflanze isst, durchläuft eine kleine Verwandlung. Man bekommt Kiemen sowie Schwimmhäute zwischen den Zehen und den Fingen und kann so unter Wasser atmen und sich wie ein wahrer Wassermensch fortbewegen.

Die Wirkung hält allerdings nur eine Stunde an.

Dianthuskraut findet man ausschließlich bei Streifzügen im Gebiet des Schwarzen Sees. Möglicherweise wird es auch einmal als besondere Belohnung erhältlich sein.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.