FANDOM


Der Blutlikör ist einealchemistische Substanz, welche Zehir Mephisto erfunden hat. Er hatte die Grundidee dazu aus einem alten Buch über Pflanzen. Dort war eine Mixtur beschrieben, die die Chlorophyllproduktion von Pflanzen anregt. Die Hauptzutaten: Chlorophyll und Ethanol. Nach zahlreichen Experimenten hatte er das Rezept von Chlorophyll auf Hämoglobin umgebaut. So förderte der Trank die Blutproduktion und dank einiger Modifikationen die Wundheilung. Und nebenbei: Der Blutlikör schmeckt (wahrscheinlich nur Wesen, die generell gerne Blutgeschmack mögen) einfach vorzüglich.


Das Rezept hält Zehir geheim, bekannt sind nur zwei Zutaten:

  • Menschliches Blut, bei der Heilung muss man darauf achten, dass die Blutgruppen kompatibel sind ( 0 spendet allen, A spendet A, B spendet B, AB nimmt alles)
  • Ethanol, bei der Heilwirkung reicht purer Alkohol, man kann aber auch andere alkoholhaltige Getränke nehmen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.